Typographie

Ob Coca-Cola oder Nivea

- manch­mal reicht ein Blick auf den Schriftzug des Firmennamens, um die Marke zu erken­nen. Selbst wenn ein ande­rer Text in die­ser Schrift geschrie­ben steht, ist der Effekt der Wiedererkennung sofort gege­ben. Auch Sie kön­nen die­sen Effekt für Ihr Unternehmen nut­zen und die soge­nann­te Typographie neben Ihrem Logo zum unver­wech­sel­ba­ren Teil Ihres Corporate Designs machen. MMD hilft Ihnen bei der Umsetzung und fin­det gemein­sam mit Ihnen die idea­le Schriftart, die Ihren Markencharakter per­fekt nach außen repräsentiert.

Typographie: Das geschriebene Design und seine Wirkung

Eine Schrift sagt viel über ein Produkt oder eine Firma aus. Tausende Schriftarten sind schon heu­te in der Welt der Produkte und Services eta­bliert und tra­gen die Werte und den Charakter Ihres Unternehmens nach außen. Von tra­di­tio­nell bis modern und von grad­li­nig bis schnör­ke­lig rei­chen die Spielarten an Schriften, mit denen Sie Ihre Marke attrak­tiv darstellen.

Unsere Experten im Bereich Typographie set­zen sich ger­ne mit Ihnen zusam­men, um die gewünsch­te Wirkung Ihrer Schriftart zu ana­ly­sie­ren. Im Zusammenspiel mit Ihrem Logo und wei­te­ren gra­fi­schen Elementen sor­gen wir für die fach­ge­rech­te Umsetzung und prä­sen­tie­ren Ihnen ger­ne meh­re­re Alternativen. Neben dem Zurückgreifen auf exis­tie­ren­de Schriften inklu­si­ve Erwerb der ent­spre­chen­den Lizenzen ist sogar die Entwicklung einer eige­nen Schriftart denkbar.

Typographie als Bestandteil Ihres Marketings

Ähnlich wie bei Ihrem Firmenlogo ist in der Typographie eine ein­heit­li­che Linie ent­schei­dend. Wenn Sie mit uns die idea­le Schrift für Ihr Unternehmen gefun­den haben, gilt es, die­se in jedem Umfeld von Firmenpräsentation und Werbung zu nut­zen. Durch die­se ein­heit­li­che Linie erhö­hen Sie den Wiedererkennungswert Ihrer Produkte und Service, gleich­zei­tig för­dern Sie die Markenbindung.

Beachten Sie, dass Ihr Firmenname inklu­si­ve der pas­sen­den Typographie ein Teil Ihres Logos sein kann, aber nicht muss. Ein Bildmotiv oder Symbol, das Ihre Firma oder Marke reprä­sen­tiert, wird stan­dard­mä­ßig als Signet bezeich­net. Erst durch die Ergänzung Ihres Firmennamens mit einer indi­vi­du­el­len Typographie ent­steht im Zusammenspiel ein Logo. Gerne bera­ten wir Sie, in wel­chen Bereichen die Kombination aus bei­dem lohnt und wann Sie allei­ne mit Ihrem Signet oder Ihrem Schriftzug Marketing betrei­ben sollten.

Professionelles Schriftbild in Internet und Druck

Typographie exis­tiert seit vie­len Jahrzehnten und war in frü­he­ren Zeiten vor allem auf den Druck von Werbemitteln aus­ge­legt. Dies hat sich durch das Internet geän­dert und setzt neue Anforderungen an die ver­wen­de­te Schriftart und ihr Logo. Während beim klas­si­schen Druck eher gro­ße Bildelemente und Schriften ver­wen­det wur­den, ist im Online-Zeitalter eine gute Erkennbarkeit auch bei klei­nen Schriftgrößen wich­tig. Unsere erfah­re­ne Agentur prüft, wie gut die Lesbarkeit der gewähl­ten Schriftart auch in klei­nen Größen ist, damit Sie selbst bei der kleins­ten Darstellung Ihres Signets von einer opti­ma­len Lesbarkeit profitieren.

Typographie nach Maß

Sie möch­ten wis­sen, wel­che Typographie am bes­ten zu Ihrem Charakter passt und wün­schen die pro­fes­sio­nel­le Entwicklung der rich­ti­gen Schriftart. Unsere Agentur steht Ihnen kom­pe­tent in Rat und Tat zur Seite. Kommen Sie auf uns zu und las­sen Sie sich auf­zei­gen, wie Sie mit der rich­ti­gen Schrift alte und neue Kunden begeis­tern. Für unse­re Experten der Typographie spielt es kei­ne Rolle, ob bereits ein Firmenlogo exis­tiert oder ob Sie ein neu­es Design von Grund auf wünschen.

Schnellkontakt, Wir beantworten Ihre Fragen zum Thema Typographie!